Save The Date: Die grössten Schweizer Acts kehren endlich wieder zurück auf die Bühne und vor Publikum. Und sie sind in Hochform. Rund 1‘800 Besucher:innen erwarten vom 17. September bis 2. Oktober 2021 stimmungsvolle Konzertabende vor historischer Kulisse im Innenhof des Landesmuseums Zürich.

Der Vorverkauf startet am 28. Juni 2021 bei Ticketcorner.

Konzerte

Unique Moments

Einzigartige Konzertabende mit einem besonderen Programmkonzept im historischen Innenhof des Landesmuseums Zürich. Im idyllischen Gartenhof in Richtung Limmat bieten sich dem Publikum innovative und attraktive Getränke- und Essensmöglichkeiten und das spezielle Ambiente im Innenhof des Landesmuseums Zürich wird durch ein eigens kreiertes Dekorations- und Lichtkonzept unterstützt.

History

Über 9000 Besucher:innen liessen sich bei der Erstausgabe im Sommer 2017 von der Verschmelzung von Musik und Kunst hinreissen: Patent Ochsner spielten damals vor dem Hintergrund von Büne Hubers Bildwelt ein Set.

Die Ausgabe 2018 war eine Hommage an das Musikalbum. Travis, Patti Smith, Kraftwerk sowie Stephan Eicher & Martin Suter spielten eines ihrer legendären Alben in voller Länge.

 

Patent Ochsner

Fr 17., Sa 18., Di 21. September 2021

Die Kultband um Bühne Huber feiert in diesem Jahr ihr 30-jähriges Bühnenjubiläum und wurde im Februar an den Swiss Music Awards mit dem «Outstanding Achievement Award» für ihr Lebenswerk geehrt. Diese Woche wurde gerade bekanntgegeben: Patent Ochsner wurde als erste Schweizer Band überhaupt auserwählt, um «MTV Unplugged» in die Schweiz zu bringen. Im Oktober finden die Live-Aufnahmen im Casino Bern statt.

Sie waren an der Erstausgabe des Festivals dabei und kehren diesen Herbst für drei Konzerte in den Innenhof des Landesmuseums zurück.

www.patentochsner.ch

Lo&Leduc

Sa 25. September 2021

Auch Lo & Leduc stehen endlich wieder auf der Bühne, am 25. September in Zürich. Nach mehr als eineinhalb Jahren kann das Publikum endlich wieder die geballte Live-Ladung des Duos und ihrer achtköpfigen Band geniessen. Auch während der Pandemie sind die Musiker nicht untätig geblieben und haben verschiedene Songs veröffentlicht. Unter anderem auch das Lied «Tribut», das sich über ein halbes Jahr in den Single Charts gehalten und bis dato rund drei Millionen Streams gesammelt hat.

www.lo-leduc.ch

Hecht

Fr 1. und Sa 2. Oktober 2021

Und auch HECHT sind wieder da. Die Welt wird in den kommenden Sommermonaten explodieren – und HECHT liefern mit «Prosecco» den Soundtrack dazu. Locker, erfrischend und einmal mehr voller Spielfreude präsentiert sich die erfolgreiche Schweizer Band auf ihrer ersten Single zum vierten Studioalbum, das anfangs 2022 erscheint. «Prosecco» ist ein unverschämter Disco-Track. Spätestens beim Ohrwurm-Refrain gibt es kein Halten mehr. Ein toller Vorgeschmack auf ihre beiden Konzerte im Innenhof des Landesmuseums.

www.hechtimnetz.ch

Tickets

Festivalinfos

Während zwei Wochen im Herbst finden Konzerte von verschiedenen Schweizer Top Acts im historischen Innenhof des Landesmuseum Zürich statt. Aktuell sind sechs Konzertabende von drei Schweizer Bands bestätigt, weitere Künstler:innen oder Zusatzshows sind möglich.

Die konkreten Rahmenbedingungen und nötigen Schutzmassnahmen werden bis zum Vorverkaufsstart in Rücksprache mit den Behörden und Partnern im Detail geprüft und implementiert.

Alle Infos A-Z werden dann hier auf der Website aufgeschaltet.

Landesmuseum

Mit dem Neubau des Landesmuseums Zürich wurde 2016 ein Jahrhundertprojekt eingeweiht. Das eindrucksvolle Gebäude ist die moderne Erweiterung des Altbaus. Gemeinsam bilden sie ein Ensemble aus Alt und Neu und damit eine einzigartige Kulisse für Unique Moments. Im intimen Rahmen des historischen Innenhofs finden die besonderen Konzertabende statt. Im idyllischen Gartenhof in Richtung der Limmat runden innovative Getränke- und Essensmöglichkeiten das Festivalerlebnis ab.