Startseite - Unique Moments

2. - 6. Juni 2025

Das Unique Moments Festival kehrt vom 2. – 6. Juni 2025 in den historischen Innenhof des Landesmuseums Zürich zurück. 

Ablauf

Anreise

Altersempfehlung

Depot-System

Food- und Getränkeangebot

Gadget Cares

Geländeplan

Hospitality

Menschen mit Beeinträchtigung

Sicherheit

Tickets Stehplätze, Sitzplätze und Rollstuhltribüne


Verbotene Gegenstände

Video-, Bild- und Tonaufnahmen

Zahlmöglichkeiten auf dem Gelände

Sie haben eine Frage? Schreiben Sie uns via contact@unique-moments.ch oder besuchen Sie uns auf Facebook oder Instagram.

Landesmuseum

Mit dem Neubau des Landesmuseums Zürich wurde 2016 ein Jahrhundertprojekt eingeweiht. Das eindrucksvolle Gebäude ist die moderne Erweiterung des Altbaus. Gemeinsam bilden sie ein Ensemble aus Alt und Neu und damit eine einzigartige Kulisse für Unique Moments. Im intimen Rahmen des historischen Innenhofs finden die besonderen Konzertabende statt. Ein innovatives Getränke- und Essensangebot rundet das Festivalerlebnis ab.

landesmuseum.ch

History

2017
Über 9000 Besucher:innen liessen sich bei der Erstausgabe im Sommer 2017 von der Verschmelzung von Musik und Kunst hinreissen: Patent Ochsner spielten damals vor dem Hintergrund von Büne Hubers Bildwelt ein Set.

2018
Die Ausgabe 2018 war eine Hommage an das Musikalbum. Travis, Patti Smith, Kraftwerk sowie Stephan Eicher & Martin Suter spielten eines ihrer legendären Alben in voller Länge.

2021
An der Coronabedingt eingeschränkten Ausgabe 2021 begeisterten an insgesamt acht Konzertabenden Patent Ochsner, Seven, Dabu Fantastic, Lo & Leduc und Hecht über 12’000 Besucher:innen.

2023
2023 kehrte das Unique Moments in frischem Gewand und mit pointierter Ausrichtung in den historischen Innenhof des Landesmuseums Zürich mit einem Programm zurück, das den Namen des Festivals widerspiegelt. Im Herzen der Stadt spielten die französische Dance-Pop-Sensation Christine and the Queens, die Elektro-Pioniere Kraftwerk, der Berliner Electro-Pianist Nils Frahm sowie der musikalische Tausendsassa Stephan Eicher intime Konzerte unter freiem Himmel.

2024
Mit sechs Shows an fünf Tagen fand das Unique Moments Festival 2024 vom 29. Mai bis 2. Juni statt. Das australische Geschwisterpaar Angus & Julia Stone, die französischen Electronica-Avantgardisten Air, Hermanos Gutiérrez mit ihrem Western Instrumental Sound, die deutschen Chartstürmer Provinz sowie die preisgekrönte Pianistin Hania Rani und das Electro-Piano-Duo Grandbrothers begeisterten mit intimen Konzerten unter freiem Himmel über 10‘000 Besucher:innen. Das Unique Moments Festival findet 2025 zum sechsten Mal vom 2. bis 6. Juni statt.